Tischtennis Baden-Württemberg e.V.
Grips und Tricks im Vereinstraining

Lehrgangsnummer: VST-2017-T-II-12
Lehrgangstyp: 13. Vereins-Servicetag Unterrichtseinheit 2 (13:30-15:30 Uhr)

Mindestanzahl Teilnehmer: -
Verfügbare Plätze: 12  (3 frei)
Anmeldeschluss: 26.06.2017

01.07.2017 13:30 bis 01.07.2017 15:30
Veranstaltungsort
SpOrt Stuttgart (Württemberg-Hohenzollern)
Fritz-Walter-Weg 19 , 70372 Stuttgart
www.ttvwh.de
[Routenplaner...]

Lehrgangsleiter/Referenten
Reiter, Markus

Der interaktive Vortrag versucht die Vorteile von systematisch durchdachter Vereinsarbeit herauszuarbeiten, um perspektivisches Handeln im Vereinsvorstand aber auch im Training zu verbessern. Es wird versucht, auf die folgenden Leitfragen Antworten zu geben: a) Was zeichnet konzeptionelle Vereinsarbeit aus? Machen Konzepte auch für kleine Vereine Sinn? b) Welche Aspekte konzeptioneller Vereinsarbeit sind wichtig? Welche Faktoren bestimmen den Alltag?  c) Wie erstelle ich ein perspektivisches Vereinskonzept?

Die Veranstaltung hat bereits begonnen bzw. ist bereits abgeschlossen, es besteht keine Anmeldemöglichkeit mehr.